Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/cleoprata

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eminem mit gesundheitlichen Problemen

Laut TMZ.com verbrachte Eminem die "Weihnachtsferien" einige Tage in einem Detroiter Krankenhaus. Gründe waren Herzprobleme und eine schwere Lungenentzündung, so ein Pressesprecher von Interscope Records in einem Statement:

"Over the holidays, Marshall Mathers, a.k.a. Eminem, was under doctor's care at a Detroit-area hospital for complications due to pneumonia. He has since been released and is doing well recovering at home."

Mittlerweile befindet sich Em wieder zu Hause und erholt sich. Desweiteren berichtet TMZ.com, das Slim Shady an Gewicht zulegt habe und inzwischen über 90kg wiegt. Eine Quelle, die dem Rapper Nahe steht, wollte dies allerdings nicht kommentieren.

Seit dem offiziellen Shady Records Mixtape "The Re-Up" (Dezember 2006) gibt es von Em musikalisch nichts mehr neues zu hören. Auch über Shady Records erschien 2007 neben dem 50 Cent Album nur eine EP von Cashis.

Über das schon ewig verschobene Debütalbum von Stat Quo
gibt es keine neue Infos, genauso wenig über das angekündigte neue D12 Projekt. Ein offizielle Ankündigung von Shady Records über die Releases 2008 steht noch aus.
10.1.08 17:48


                                     diesen Monat
Reebok [Sneaker] RBK-Samy Deluxe III -
                    Reebok [Sneaker] RBK-Samy Deluxe III
                                   ab €94,99
10.1.08 17:54


Reebok [Sneaker] RBK-Samy Deluxe III



Es ist soweit, der dritte Sneaker ist da. Diesmal in komplett schwarz und hoch. Großes Samy Logo auf der Seite. DLX III Stick auf der Schnalle. Dazu findet Ihr innen auf dem Fußbett ein großes Samy Tag.

10.1.08 17:56


Sha Money XL bittet zur "Producer Conference"

Am 8. und 9.März präsentiert der ehemalige G-Unit Präsident Sha Money XL und seine Money Management Group die zweite und jährlich stattfindenete Produzenten-Konferenz "One Stop Shop" in Phoenix.

Auch in diesem Jahr werden insgesamt über 700 Produzenten, Music-Insider und Firmen erwartet, um die neusten Produktionstechnologien (von u.a. Microsoft, M Audio & Traxxpad) zu präsentieren und sich auszutauschen.

Neben diversen Messeständen, Workshops, Diskussionen und einem Videogame-Turnier wird es auch ein One Stop Shop Beat Battle geben.

Als Produzenten haben sich bereits unter anderem DJ Toomp, Swizz Beats, DJ Premier, Hi-Tek, DJ Quik, 9th Wonder, No ID, Trackboyz und Nottz angekündigt. Swizz und DJ Toomp werden während der Konferenz mit dem "Lifetime Achievement"- bzw. "Producer of the Year"-Award geehrt.
10.1.08 17:59





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung